Hallo Gast
Login
Schließen
Registrierung
Schließen
Sonnenertrag beschäftigt sich in erster Linie mit Photovoltaik und nachhaltigen Energien. Wir unterhalten die Photovoltaik Datenbank in der unsere Nutzer ihre Erträge und Anlagen untereinander vergleiche können. Neu ist der Datenimport über Solarlog und Sunnyreport.
Anzeige Anzeige
Jetzt Spenden

Hier sehen Sie die aktuellen Spenden. Wir freuen uns über jeden Beitrag. Nur gemeinsam sind wir stark!

Alle neuen Spenden hier.

Unsere Top-Sponsoren

Neueste Spenden

Umfragen

Umfragen

Schon auf unserer Sonnenertrag.de-Seite gab es früher Umfragen, welche bei unseren Besuchern sehr beliebt waren. Aus diesem Grund wollen wir diese Tradition hier wieder aufleben lassen und Ihnen hier regelmäßig Umfragen anbieten. Die Themen der Umfragen sollen aus dem Bereich der erneuerbare Energien mit Schwerpunkt Photovoltaik kommen. Natürlich wird es auch Umfragen zu Sonnenertrag selbst geben. Hauptsächlich wollen wir die Ideen oder Vorschläge unserer Nutzer bei den Umfragen umsetzen. Die Umfrage ist ein weiterer Schritt unsere User besser in unsere Gemeinschaft einzubinden.

Was wäre mir Made in Germany bei Photovoltaikmodulen wert?

Zur Zeit wird ja wieder sehr viel über Strafzölle für chinesische Module diskutiert. Damit sollen die von der chinesischen Regierung subventionierten PV-Module an die derzeit sonst üblichen Marktpreise angeglichen werden. Wir würden jetzt gerne wissen, ob und wenn ja, welchen Mehrpreis Sie bereit wären, um deutsche Module auf dem Dach zu haben.
Aktiv von 31.05.2013 bis 30.06.2013
123 Stimmen
Erstellt von BOBO
Diese Umfrage ist bereits beendet!

11 Kommentare

Slangenbeek1
Mehrpreis bis zu 10% wäre akzeptabel

meier-weiden
Ein Verkäufer sagte mir folgendes Argument für chinesische Module: In Deutschland sind bereits etliche Firmen pleite gegangen, von chinesischen Firmen hörte man noch nichts, da diese von der Regierung unterstützt werden.

goffry
ich schliesse mich "sonnenfinsternis" mit ~ 10% an! und dies aus der überlegung heraus, dass in DE (oder A) die löhne, umweltstandards, etc eben wesentlich höher als in China sind! aber wenn alles nur mehr von dort kommt und wir 90% arbeitslose haben - wie sollen die dann noch PV-module (oder anderes) kaufen???? siehe arbeitslosenrate in spanien, griechenland etc!!

Costa0462
Um eines vorweg zu nehmen, ich habe Bosch-module auf'm Dach. Zuvor habe ich mit Koreanern verglichen, bin aber für mich zum Schluss gekommen, dass mir die Unterstützung deutscher Arbeitsplätze wichtiger ist. Leider hat Bosch kurz danach die Produktion in D beendet. Und warum? Weil China-Produkte billiger, aber nicht (vielleicht) nicht besser sind.

solarharry
Leider kann man Siegel Made in Germany nicht mehr erkennen ob das produkt tatsächlich in Deutschland gefertigt wird. Viele Firmen lassen ja im Ausland produzieren. Was hat das dann noch mit MADE IN GERMANY zu tun ???

Finimann
Meine haben laut Angebot 2008 2500Euro mehr gekostet. Wenn ich mit Nachbar vergleiche direkt neben mir ( Jingli)immer im Jahr um die 8,nochwas% mehr. Glaube habe nicht schlecht gewählt

alexu
Trau keinem Chinamüll. Die Qualität von da müsste sich erst in jahrelangem Testet bewähren.

Solarstromerzeuger
Die Preise müssen runter und nicht künstlich hochgehalten werden.

sunnybuddha
Ich habe 2009 BP Module installiert. Siliziumscheiben von Q-Cell; in Indien o.ä. Verlötet; in Spanien in Alurahmen montiert die von einer Deutschen Firma designt waren; von BP-Spanien nach Deutschland importiert; in Deutschland in Lorenz-Plus Gestellen von Deutschen monteuren montiert. Ist das Made in Germany?

eckhardschneller
Ich habe in 2008n Solarworld-Module gekauft, obwohl chinesische Module wesentlich preiswerter waren - allerding zu dieser Zeit auch qualitativ schlechter

Sonnenfinsternis
Wenn die Qualität gleich ist, wäre ein Aufschlag von 10% für mich ok

Nur angemeldete Benutzer können Kommentare abgeben

Umfragen

Was sind mir die Sonnenertragsseiten wert?

01.09.2016 - 31.10.2016 | 33 Stimmen | Details ansehen

Klimawandel - Ursache der Umweltkatastrophen?

29.06.2016 - 31.07.2016 | 165 Stimmen | Details ansehen

Das Auto im Jahr 2030

01.06.2016 - 28.06.2016 | 108 Stimmen | Details ansehen

Der beste Tagesertrag meiner PV-Anlage

01.05.2016 - 31.05.2016 | 176 Stimmen | Details ansehen

Lesen Sie Photovoltaikfachzeitschriften

01.04.2016 - 30.04.2016 | 170 Stimmen | Details ansehen

Wie sollen Elektro-Autos gefördert werden?

01.02.2016 - 28.02.2016 | 129 Stimmen | Details ansehen

Klimawandel ein Problem oder Normalität?

01.12.2015 - 30.12.2015 | 105 Stimmen | Details ansehen

Bester Monatsertrag Ihrer Photovoltaikanlage

31.07.2015 - 30.08.2015 | 229 Stimmen | Details ansehen

Lagerung von Atommüll

30.06.2015 - 30.07.2015 | 111 Stimmen | Details ansehen

Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien

31.05.2015 - 29.06.2015 | 122 Stimmen | Details ansehen

Schneeverhalten auf der Modulfläche

01.03.2015 - 30.03.2015 | 129 Stimmen | Details ansehen

Atomstromausstieg - kommt er wirklich?

31.01.2015 - 28.02.2015 | 103 Stimmen | Details ansehen

Neue Eigenstrom-PV-Anlagen

31.10.2014 - 29.11.2014 | 171 Stimmen | Details ansehen

maximaler Tagesertrag in welchem Monat?

31.08.2014 - 29.09.2014 | 146 Stimmen | Details ansehen

Diskussionsforen für Photovoltaik

01.08.2014 - 30.08.2014 | 122 Stimmen | Details ansehen

Sorge vor Sturm und Gewitter?

01.07.2014 - 31.07.2014 | 164 Stimmen | Details ansehen

Windkraftanlagen

01.06.2014 - 30.06.2014 | 130 Stimmen | Details ansehen

Wartung Ihrer Photovoltaikanlage

31.03.2014 - 30.04.2014 | 229 Stimmen | Details ansehen

Elektro-Kraftfahrzeuge

01.03.2014 - 30.03.2014 | 245 Stimmen | Details ansehen

Diebstahl von Photovoltaikanlagen

31.01.2014 - 28.02.2014 | 143 Stimmen | Details ansehen

Das Hilfeforum www.forum-sonne.de

30.11.2013 - 30.12.2013 | 123 Stimmen | Details ansehen

Insolvenz vieler Firmen auf dem PV-Sektor

31.10.2013 - 29.11.2013 | 135 Stimmen | Details ansehen

Bundestagswahl 2013 und wie geht es weiter?

30.09.2013 - 30.10.2013 | 132 Stimmen | Details ansehen

Wechsel des Stromanbieters

31.08.2013 - 29.09.2013 | 201 Stimmen | Details ansehen

Mangelhafte Photovoltaikanlagen

31.07.2013 - 30.08.2013 | 231 Stimmen | Details ansehen

Kann 2013 noch ein gutes PV-Jahr werden

30.04.2013 - 30.05.2013 | 127 Stimmen | Details ansehen

Häufigkeit Ihrer Besuche auf Sonnenertrag

31.03.2013 - 29.04.2013 | 248 Stimmen | Details ansehen

Ist die Ökosteuer Umlage gerecht?

01.03.2013 - 30.03.2013 | 153 Stimmen | Details ansehen

Zuverlässigkeit von Photovoltaikanlagen

30.11.2012 - 30.12.2012 | 371 Stimmen | Details ansehen

Speichermedien für Sonnenstrom

30.09.2012 - 31.10.2012 | 298 Stimmen | Details ansehen

Umfragen-Häufigkeit

31.08.2012 - 29.09.2012 | 135 Stimmen | Details ansehen

Deine Photovoltaikanlage

01.06.2012 - 30.06.2012 | 123 Stimmen | Details ansehen

Bewertungsmöglichkeit der Installateure

01.02.2012 - 28.02.2012 | 57 Stimmen | Details ansehen

Solarertrag 2011 - Zufriedenheit

01.01.2012 - 31.01.2012 | 306 Stimmen | Details ansehen

Der Newsletter von Sonnenertrag

30.10.2011 - 29.11.2011 | 49 Stimmen | Details ansehen

Preiskampf durch asiatische Module

01.10.2011 - 29.10.2011 | 75 Stimmen | Details ansehen

Wie wurden Sie auf Sonnenertrag aufmerksam?

31.08.2011 - 30.09.2011 | 73 Stimmen | Details ansehen

Warum Photovoltaik/Sonnenstrom?

31.07.2011 - 30.08.2011 | 168 Stimmen | Details ansehen

Das Auto 2030

30.06.2011 - 30.07.2011 | 100 Stimmen | Details ansehen

Hat Kernenergie Zukunft

28.02.2011 - 30.03.2011 | 156 Stimmen | Details ansehen

Unsere Datenbank im neuem Gewand.

29.01.2011 - 27.02.2011 | 197 Stimmen | Details ansehen

Solarertrag 2010

31.12.2010 - 28.01.2011 | 443 Stimmen | Details ansehen

Wie entwickeln sich erneuerbare Energien

29.11.2010 - 29.12.2010 | 256 Stimmen | Details ansehen